Projekt Zeiten erfassen

Mit einer Projektzeiterfassungsoftware steigern Sie Ihre Effizienz
Exakte Zeiterfassung ist für effektives Arbeiten ein muss. Mit einer passenden Software vereinfachen Sie die Prozesse und können genauere Kalkulationen erstellen. Das gilt vor allem für Freiberufler und Unternehmen, die Projektbasiert arbeiten, die Transparenz gegenüber ihren Kunden aufrechterhalten müssen. Schluss mit dem lästigen händische Ausfüllen von Stundenzettel.

Was sollte eine Zeiterfassungsoftware können?
Es ist wichtig, dass in der Software nach Projekt, Kunde und Tätigkeit differenziert werden kann. Dadurch wird Transparenz geschaffen und es wird sofort ersichtlich, wo die Zeitbremsen, bzw. die Zeitfresser liegen. Es sollte des Weiteren möglich sein, das Budget welches der Kunde für ein Projekt ansetzt, zu definieren. So behalten Sie den aktuellen Stand immer im Auge und können gegebenenfalls Anpassungen vornehmen. Es gibt verschiedene Methoden Zeiten zu erfassen und jeder arbeitet anders. Daher ist es von Vorteil, wenn eine Projektzeiterfassung sowohl die Möglichkeit mit einem Timer oder einem Stundenzettel Zeiten einzutragen.

Was ist der Vorteil einer web-basierten Lösung?
Eine web-basierte Zeiterfassung benötigt keine Installation und auch keine Wartung. Sie Zahlen auch keine Einrichtungsgebühren sondern nur den monatlichen Satz. Mit einer web-basierten Anwendung sind Sie unabhängig von Ort und Zeit. Sie können von überall und jederzeit auf die Software zugreifen um Zeiten zu erfassen und Projekte einzusehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Projektzeiterfassung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Projekt Zeiten erfassen

  1. Pingback: Agenturen und die Wichtigkeit einer Projektzeiterfassung | Projektzeiterfassung

  2. Pingback: Mit einer Projektzeiterfassung Ihr Projektmanagement unterstützen | Projektzeiterfassung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s